Schneller und günstiger Laden: bne legt Positionspapier vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

62
Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) blickt kritisch auf den derzeitigen Stand beim Aufbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur. Das Prozedere sei nach wie vor komplex und mit hohen Kosten verbunden. In seinem heute vorgelegten Positionspapier macht der bne Vorschläge für einen erfolgreichen Aufbau von Ladeinfrastruktur. Problematisch seien vor allem die zwischen Verteilnetzbetreibern (VNB) stark differierenden und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.