Sägerestholzbedarf der österreichischen Pelletindustrie hat deutlich nachgegeben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Geringeres Hackschnitzelangebot infolge Einschnittsreduktion in Südösterreich

260
Quelle: EUWID
Österreichische Pelletwerke haben in den vergangenen Wochen ihre Produktion zurückgefahren. Dies gilt besonders für Werke im Westen Österreichs sowie in einem etwas geringeren Umfang auch im Süden. Ursache für die Produktionsrücknahmen und den damit verbundenen geringeren Verbrauch von Sägespänen und Hackschnitzeln sind Absatzschwierigkeiten bei den fertigen Pellets. Das zeigt die aktuelle EUWID-Marktbefragung. Besonders Hotels und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.