Die Modernisierung von Windenergieanlagen (Repowering) war in der vergangenen Woche Gegenstand einer öffentlichen Anhörung im Umweltausschuss des Bundestags. Die vorgesehene Neuregelung des Genehmigungsverfahrens für Anlagen der erneuerbaren Energien wurde von Sachverständigen im Grundsatz gelobt und in zahlreichen Detailpunkten kritisiert. (Titelbild: sidorovstock – stock.adobe.com) In der Anhörung ging es um die Umsetzung der europäischen Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.