Sachsens Grüne für Ausbau von Solar- und Windparks EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

539
Die Grünen in Sachsen haben eine klare Strategie für den Ausbau erneuerbarer Energien gefordert. Nach dem Kohle-Kompromiss müsse sich einiges ändern, damit das Kohleland Sachsen auch künftig Energieland bleibe, sagte der energiepolitische Sprecher der Fraktion, Gerd Lippold. Die Grünen schlugen etwa vor, vom bisherigen Prinzip der Windvorrangflächen abzurücken und stattdessen grundsätzlich alle Flächen in den […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.