Sachsen will im Frühjahr 2021 Wasserstoffstrategie vorstellen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

127
Symbolbild-Wasserstoff
Quelle: malp - stock.adobe.com
Sachsen will bei seiner Wasserstoffstrategie auf einheimische Expertise bauen. Das kündigte Umweltminister Wolfram Günther (Grüne) am 11. November in Dresden zum Auftakt eines Fachdialoges mit Akteuren auf diesem Gebiet an. „Mit Wasserstoff sind große Erwartungen verbunden. Er kann und soll wesentlich zur Energiewende beitragen.“ Wasserstoff habe aber nur dann eine Zukunft, wenn er aus erneuerbaren […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.