RWE will 2020 insgesamt 1,3 GW an Erneuerbaren-Leistung in Betrieb nehmen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

123
RWE ist auch in den USA erfolgreich beim Ausbau der Erneuerbaren. So hat der Onshore-Windpark Cranell vor wenigen Wochen den kommerziellen Betrieb aufgenommen. (Bildquelle: RWE)
Die Corona-Krise hat sich beim Energiekonzern RWE bisher kaum bemerkbar gemacht. Wirtschaftlich läuft es weiterhin gut und die Essener bauen konsequent weiter die erneuerbaren Energien aus. Zwar verschiebt sich die Inbetriebnahme einiger Anlagen wegen Corona ins nächste Jahr, Sorgenfalten bereitet das dem Management allerdings nicht, teilte der Konzern mit. Bisher hat RWE in diesem Jahr […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.