Russland setzt vermehrt auf Elektromobilität EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

99
Der weltweite Trend hin zu alternativen Antriebssystemen macht auch vor der russischen Automobilindustrie nicht halt. Heimische und internationale Unternehmen testen Elektromobile und Hybridantriebe sowie autonomes Fahren. Ladestationen werden landesweit errichtet und der Staat investiert in den Ausbau der Elektromobilität. Chancen ergeben sich für Vorreiter der Technologien und Hersteller von Produktionsanlagen. Anfang des Jahres waren etwa […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.