Risikokapitalfinanzierungen steigen bei Energiespeichern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Batterie-Elektroauto
Patrick P. Palej - stock.adobe.com
Die Risikokapitalfinanzierungen im Bereich der Batteriespeicher nehmen stark zu. Während im ersten Halbjahr 2016 nur 179 Mio. USD Deals als Risikokapitalfinanzierungen abgeschlossen wurden, stiegen sie danach kontinuierlich an. Nur im ersten Halbjahr 2020 gab es vermutlich Pandemiebedingt einen Einbruch auf 536 Mio. USD nach 1,4 Mrd. USD im Vorjahr. Im ersten Halbjahr 2020 lagen die […]