RES verlässt den deutschen Batteriespeichermarkt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

270
Quelle: RES Deutschland GmbH / Silke Reents
RES (Renewable Energy Systems) verlässt den deutschen Batteriespeichermarkt und will sich künftig hierzulande auf das Windenergiegeschäft konzentrieren. „Wir sind fest davon überzeugt, dass mehr Batteriespeicher benötigt werden, die Flexibilität und Stabilität in das Netz bringen, um einen stärkeren Ausbau von flexiblen erneuerbaren Energien zu unterstützen“, sagt Rachel Ruffle, CEO von RES Nordeuropa. Der deutsche Markt […]