Regelenergie: Regierung hält Verwendung des Mischpreisverfahren für gerechtfertigt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Antwort auf Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion

139
Stromtrasse über einem grünen Feld
Quelle: levelupart - stock.adobe.com
Die Bundesregierung setzt sich dafür ein, den Anteil von Erneuerbaren-Energien-Anlagen auf den Märkten für Regelenergie zu erhöhen und hält das neue Mischpreisverfahren für gerechtfertigt. Derzeit prüfe die Bundesnetzagentur (BNetzA) einen Antrag der Übertragungsnetzbetreiber, in dessen Folge weitere Marktchancen für Erneuerbaren-Anlagen entstehen könnten. Das erklärte die Regierung in der Antwort (Drs. 19/7643) auf eine Kleine Anfrage […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.