Redox-Flow-Speicher: JenaBatteries will zweistelligen Mio.-€-Betrag einwerben EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

233
Bildquelle: JenaBatteries
Die JenaBatteries GmbH plant die Markteinführung metallfreier Redox-Flow-Batterien im laufenden Jahr. Dabei setzt das Unternehmen auf Patente, die nach Bewertung durch die Dennemeyer Consulting GmbH einen Wert von 238,7 Mio. Euro (vor Steuern) aufweisen. Es sei festgestellt worden, „dass die Güte der Patente ein sehr hohes Niveau hat“, heißt es bei JenaBatteries. Das Unternehmen sieht […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.