PwC: Erzeugungskosten von Grünstrom sind entscheidend für Ausbau des Wasserstoffmarkts EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildquelle: malp - stock.adobe.com
In Europa besteht im Jahr 2050 ein Marktpotenzial von 183 Mrd. € für grünen Wasserstoff. Zwei Drittel der Wertschöpfung liegen mit 104 Mrd. € im Bereich der Energieerzeugung, danach folgt die Wasserstoff-Produktion (Elektrolyse) mit 33 Mrd. €. Der Zugang zu einer günstigen Quelle von erneuerbaren Energien ist somit von grundlegender Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit von […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.