Die Kombination von Photovoltaik-Speicher-Anlagen mit einem wärmegeführten Blockheizkraftwerk könnte vor allem in älteren Bestandsgebäuden ein Maximum an Stromautarkie sichern und die jährlichen Energiekosten um 56 Prozent reduzieren. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung von EuPD Research im Auftrag des Stromspeicher-Spezialisten E3/DC hervor. Ende 2019 lebten knapp 40 Prozent der Einwohner Deutschlands in Mehrfamilienhäusern. (Titelbild: reimax16 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.