Projekt SecDER: Wie lässt sich die Resilienz virtueller Kraftwerke erhöhen? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildnachweis: metamorworks - stock.adobe.com
Im Forschungsprojekt SecDER untersuchen sechs Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, wie das Stromsystem mit virtuellen Kraftwerken resilienter werden kann. Hintergrund des Forschungsbedarfs ist der Umbau des Energiesystems: In einem dezentralen Energiesystem arbeiten viele kleine und verteilte Anlagen zusammen, die von einem Leitsystem – dem virtuellen Kraftwerk – gemeinsam betrieben werden. Die dezentralen Einheiten kommunizieren über […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.