Projekt „Optibiosy“: Forscher entwickeln Post-EEG-Optimierungsmodell für Biogasanlagen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

167
Symbolbild: Biogasanlage
Quelle: Fachverband Biogas
Wie können Biogasanlagen nach dem Auslaufen des EEG noch wirtschaftlich betrieben werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich seit September 2018 ein interdisziplinäres Forscherteam der OTH Regensburg, der OTH Amberg-Weiden und des Instituts für Energietechnik IfE GmbH im Rahmen des Projektes „Optibiosy“. Bislang profitieren Biogasanlagen stark von den Förderungen aus dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG). Für die meisten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.