Projekt FLXsynErgy will Gewinnung von Energie im Kläranlagenbetrieb voranbringen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

88
Symbolbild Kläranlage Klärschlamm Klärgas
Symbolbild (Quelle: Fotolia/Werner)
Auf Kläranlagen wird das vorhandene Potenzial zur Gewinnung von Energie aus der Klärschlammbehandlung oftmals nicht gänzlich ausgeschöpft. Hier setzt das aktuell gestartete Verbundprojekt FLXsynErgy (Flexible und vollenergetische Nutzung biogener Rest- und Abfallstoffe: Faulungen und Biogasanlagen als Energieverbraucher, -speicher und -erzeuger) an, das von der Universität der Bundeswehr München koordiniert wird. Es verfolgt den ganzheitlichen Ansatz, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.