Projekt „flexQGrid“: Suche nach serientauglichem Smart Grid EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

218
Bildquelle: EnBW
Eine „Netzampel“ steuert Lasten und Einspeiser in das Netz – mit diesem Ansatz will ein Konsortium um die Netze BW im Projekt „flexQgrid“ im südbadischen Freiamt Antworten auf die Fragen rund um die Integration dezentraler und fluktuierend einspeisender Erzeugung geben. Ziel sind Lösungen, die serientauglich sind. Den Startschuss hat die EnBW am 28. Februar in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.