Preise im Stromgroßhandel: Schwacher Spotmarkt – robuster Terminhandel EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

196
Strommast-vor-wolkigem-Himmel
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Spot- und Terminhandel für Strom An den Großhandelsmärkten für Strom zeigen sich gegenwärtig unterschiedliche Preistrends. Während die Spotmarktnotierungen an der EPEX Spot in Paris im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich nachgegeben haben, zeigen sich die Terminnotierungen an der EEX in Leipzig fest. Nach Angaben der EPEX Spot wechselte Grundlaststrom im Präsenzhandel zu einem mittleren […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.