Der Abwärtstrend der europäischen Märkte für erneuerbare Energien ist durchbrochen. Das zeigen die von Pexapark ermittelten PPA-Preisindizes. Der Index PEXA Euro Composite steigt in KW 19 auf 35,52 €/MWh (Vorwoche 30. April 20: 35,40 €/MWh). Ebenfalls zulegen konnte der Index PEXA Germany: auf 36,29 €/MWh (36,00 €/MWh). Zum Wochenstart 11. Mai 20 haben die Indizes […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.