Power-to-X: Was ist das eigentlich? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

2549
Power-to-Gas
Quelle: malp - stock.adobe.com
Als Power-to-X wird ein energiewirtschaftliches Konzept verstanden, bei dem temporär auftretende Stromüberschüsse in eine nicht weiter definierte Energieform oder einen Verwendungszweck umgewandelt werden. Power-to-X-Technologien können zur Sektorkopplung oder zur Zwischenspeicherung von Strom genutzt werden. Power-to-X als Sektorkopplungstechnologie Mit Power-to-X (PtX) werden zum einen die sogenannten Sektorkopplungstechnologien bezeichnet, mit deren Hilfe Strom für verschiedene Anwendungen in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.