Power-to-X: Noch ein weiter Weg bis zur Wirtschaftlichkeit EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

653
Energieprodukte, die über Power-to-X-Lösungen hergestellt werden, sind gegenwärtig noch teuer. Darauf macht ein neues Hintergrundpapier der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) aufmerksam. Die AEE verweist auf Analysen des Energieberatungsunternehmens Energy Brainpool, nach denen die Produktionskosten von Elektrolysegas bei „ökologisch sinnvollem, netzdienlichem Anlagenbetrieb“ heute etwa 18 ct/kWh betragen. Mit EEG-Umlage und Netzentgelten ergäben sich bis zu […]