„Power-to-Methanol“: Miniplantanlage zur Methanolsynthese aus Erneuerbaren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

452
Scale-Down-Miniplant zur Erforschung der Methanolsynthese am Fraunhofer ISE. (Foto: Fraunhofer ISE)
Eine Miniplant-Anlage zur Herstellung von Methanol aus Wasserstoff und CO2 (Methanolsynthese) hat das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) im vergangenen Dezember in Betrieb genommen. Die Anlage ist Teil der Forschungsarbeiten im Projekt „Power-to-Methanol – Grünes Methanol“. „Methanol wird als chemischer Energieträger im Zuge der Energiewende an Bedeutung gewinnen“, heißt es beim Fraunhofer ISE. Die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.