• Euwid Portal

    Post-EEG

    Die Vergütung läuft für Tausende von EEG-Anlagen Ende 2020 aus.
    Welche Optionen gibt es – und was ist jetzt zu tun?

IHRE VORTEILE

Zugang zu umfassendem Wissen rund um das Thema Post-EEG, das Sie in diesem Umfang nur auf unserem EUWID Portal finden können.

Richtungsweisend

Nutzen Sie den Report als Basis für Entscheidungen über Weiterbetrieb, Repowering, Instandhaltungsstrategie oder Rückbau Ihrer EEG-Anlage.

Fakten & Eckdaten

Gewinnen Sie einen Überblick über wirtschaftliche Eckdaten rund um den zukünftigen Betrieb von EEG-Anlagen.

Aktualität

Profitieren Sie von dauerhafter Aktualisierung aller Themen auf unserem Portal und bleiben Sie immer auf dem neusten Stand.

Service

Informieren Sie sich über Post-EEG-Angebote, die Dienstleister in der Energiewirtschaft auf den Markt bringen.

Expertise

Experten der Branche geben in Interviews und Fachbeiträgen Antworten auf Schlüsselfragen der Post-EEG-Phase

Kompakt

Alle Informationen zum Thema in einem Portal – Kein lästiges Zusammensuchen von Inhalten aus anderen Quellen.

UNSERE KERNZAHLEN

Sehen Sie auf einen Blick, was unsere Portal besonders macht.

85
Aktualisierungen pro Jahr

120
Fachartikel und Interviews

400
Quellsichtungen pro Tag

Wurde Ihr Interesse geweckt?

Benötigen Sie tiefgründige Hintergrund-Informationen zum Thema?

IHR ANSPRECHPARTNER

EUWID-Redakteur-Stefan-Preiss

Dr. Stefan Preiß

Verantwortlicher Redakteur von EUWID Neue Energie

Dr. Stefan Preiß hat den EUWID-Redaktionsbereich Neue Energie konzipiert und mit seinem Team im Jahr 2008 an den Start gebracht. Seine Schwerpunktthemen sind das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), der Ausbau der regenerativen Energien und die Umbauprozesse am Energiemarkt in Richtung 100 Prozent Erneuerbare. Die Redaktion beleuchtet die Geschäftsmodelle auf dem Weg in die Energiezukunft.

THEMEN IM ÜBERBLICK

Das Post-EEG-Portal adressiert insbesondere die Betreiber von Anlagen in den Bereichen Windenergie, Bioenergie und Photovoltaik.

Windenergie

Warum ist Repowering der Königsweg und warum ist ein Repowering trotzdem nicht immer eine Option? Welche Anbieter für Post-EEG-Services sind mit welchen Angeboten am Markt tätig? Ab welchen Strompreisen rechnen sich Post-EEG-Modelle für WEA?

Bioenergie

Wie ist der Instrumentenkasten für Post-EEG-Strategien im Bereich Biomasse gefüllt? Welche Lösungen gibt es für Biogasanlagen, welche für Biomasse- und/oder Altholzkraftwerke? Welche Rolle können Flexibilisierung, Wärmekonzept und Systemdienstleistungen spielen?

Photovoltaik

Welche Investitionen sind für die Umrüstung von PV-Anlagen zu Eigenverbrauchsanlagen erforderlich? Wie ändert sich der rechtliche Status der PV-Anlage in der Post-EEG-Phase? Welche Rolle spielen Speicher?

FÜR WEN IST DIESES PORTAL?

Neben EEG-Anlagenbetreibern richtet sich das Portal an ein weiteres Fachpublikum.

Die Post-EEG-Phase betrifft die Anlagenbetreiber unmittelbar mit maximaler Relevanz. Aber auch für eine Reihe weiterer Marktakteure sind die Entscheidungen der Anlagenbetreiber in der Post-EEG-Phase von hoher Relevanz. Etwa für die Energieversorger und Direktvermarkter, die Strom aus Post-EEG-Anlagen im Rahmen virtueller Kraftwerke oder Regionalstrommodellen (weiter)nutzen möchten. Oder auch für Kanzleien und Consulting-Unternehmen, deren Klienten mit Fragen der Post-EEG-Phase befasst sind.

Betreiber von EEG-Anlagen
Dienstleister im Bereich Post-EEG
Energieversorger und Stadtwerke
Direktvermarkter und Stromhändler
Consulting, Marktforschung und Politik

SIE MÖCHTEN NOCH MEHR ERFAHREN?

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und helfen bei Fragen, Anregungen oder Problemen gerne weiter.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Grund der Anfrage

    Ihre Nachricht

    Wünschen Sie einen Rückruf?
    ja

    Ihre Telefonnummer


    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Stern aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kundenserviceeuwid.de widerrufen.

    X