Post-EEG-Regelungen: Neuer Vorschlag kommt von der LEAG EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

93
Quelle: EUWID
Die LEAG hat einen Vorschlag zur Einbindung von Post-EEG-Anlagen in den Energiemarkt entwickelt. Anstatt „entgegen der Marktentflechtung neue Vertriebsstrukturen im Monopolbereich der Netzbetreiber aufzubauen“, sollten diese die Kompetenz der Direktvermarkter nutzen, heißt es seitens des Unternehmens. „Die Stromerzeugung aller ausgeförderten Kleinanlagen in einem Netzgebiet sollte öffentlich und transparent ausgeschrieben werden, um den besten Markterlös zu […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.