„Post-EEG-Phase erfordert Mut, sich von tradierten Ansätzen zu lösen und Neues zu wagen“

Noch 24 Monate, dann ist es soweit: Die ersten EEG-Anlagen verlieren nach 20 Jahren ihren Förderanspruch. Die Energiewirtschaft wendet sich den betroffenen Anlagenbetreibern mit einer wachsenden Zahl von Dienstleistungen und Serviceangeboten zu. Wir haben Christian Chudoba, den Geschäftsführer der Berliner Lumenaza GmbH, zu den Perspektiven von Anlagenbetreibern in der Post-EEG-Zeit befragt. Chudoba sieht jetzt den … „Post-EEG-Phase erfordert Mut, sich von tradierten Ansätzen zu lösen und Neues zu wagen“ weiterlesen