Post-EEG im Bereich der Photovoltaik: Wie glückt der Weiterbetrieb für eine 2-kW-Anlage? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

247
Sonne und Wolken
Quelle: EUWID
In ihrem Gutachten formulieren die Autoren von DGS, SFV und GGSC die Voraussetzungen, unter denen der wirtschaftliche Betrieb einer 2-kW-Photovoltaikanlage in der Post-EEG-Phase wirtschaftlich sein kann. Die sei möglich, wenn eine weitere Voll-/Teileinspeisung in das Stromnetz ohne größeren technischen Umbau ermöglicht wird, was den Wegfall der messtechnischen Anforderungen der Direktvermarktung impliziert, für Ü20-PV-Anlagen die Erhebung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.