Eine von der Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg (Plattform EE BW) beauftragte Studie zeigt, was das Anfang des Monats verschärfte Klimaschutzgesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien im Land bedeutet. Nach der Änderung des Gesetzes soll der Südwesten spätestens 2040 klimaneutral sein – bisher waren 90 Prozent Treibhausgaseinsparung bis 2050 anvisiert. Zentrales Ergebnis der jetzt veröffentlichten Studie: […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.