Photovoltaik: Modulhersteller Solibro meldet Insolvenz an EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

133
Erneut muss ein Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien einen Sanierungsprozess durchschreiten: Der Solarmodulhersteller Solibro wird einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung stellen. Das bestätigte das Unternehmen am vergangenen Freitag. „Aufgrund der schwierigen Marktsituation sowie der Aufhebung der Strafzölle auf importierte Photovoltaikmodule im Jahr 2018 haben die Gesellschafter der Solibro GmbH entschieden, die Massenproduktion […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.