Partner für die Elektromobilität: Fiat Chrysler kooperiert mit Engie und Enel EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

440
Um die Elektromobilität voranzutreiben, ist der Autokonzern Fiat Chrysler eine Kooperation mit den Energiekonzernen Engie aus Frankreich und Enel aus Italien eingegangen. Mit beiden Unternehmen seien Vereinbarungen über Elektromobilitätsdienstleistungen unterzeichnet worden, teilte der Autobauer mit. Die Partner sollen Fiat Chrysler Möglichkeiten zum Laden von Elektroautos und andere Dienstleistungen bereitstellen. Außerdem umfasse die Kooperation Forschung und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.