Parlamentsbeschlüsse der letzten Sitzungswoche: Die wichtigsten Regelungen zur Kraft-Wärme-Kopplung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Symbolbild KWK
Symbolbild (Bildquelle: EUWID)
Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) hat die wichtigsten Beschlüsse des Bundestags aus der vergangenen Woche für die KWK-Branche zusammengefasst: Die Übergangsfrist für bereits vor dem 31.Dezember 2020 beauftragte KWK-Anlagen im Leistungsbereich 500 kW bis 1 MW wird vom 31. Mai 2021 auf den 31. Dezember 2022 verlängert. Die im Juli 2020 verabschiedeten Förderbedingungen für Anlagen bis […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.