“Offshore-Übertragungskapazitäten laufen ungenutzt leer”: Tennet für Ausschreibung freier Ressourcen

Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet sieht ein deutliches Optimierungspotenzial bei der Ausschöpfung vorhandener Offshore-Netzanschlüsse. „Rund 660 MW an Netzanschlusskapazität laufen in absehbarer Zeit in der Nordsee ungenutzt leer, diese freien Ressourcen könnte der Gesetzgeber über eine zusätzliche Ausschreibung an Offshore-Windparks vergeben“, sagte Tennet-Geschäftsführer Lex Hartman. Gerade mit Blick auf das neue 65-Prozent-Ziel der Bundesregierung, sollten solche Potenziale … “Offshore-Übertragungskapazitäten laufen ungenutzt leer”: Tennet für Ausschreibung freier Ressourcen weiterlesen