Österreich: Hackschnitzelbestände bei Zellstoffwerken gesunken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

108
Sägerestholz
Quelle: DeSH © Rettenmeier
Im Verlauf des März sind die Lagerbestände an Hackschnitzeln bei der überwiegenden Zahl der Zellstoffwerke in Österreich zurückgegangen. Dies gilt besonders für die Zellstoffwerke im Süden Österreichs. Dort hat sich die geringere Produktionstätigkeit in Sägewerken bemerkbar gemacht. Aufgrund einer unzureichenden Rundholzbereitstellung infolge der Witterung und der Straßensperren mussten Sägewerke in der Steiermark und Kärnten, von […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.