Österreich: Biomasseheizkraftwerke im Burgenland stehen kurz vor dem Aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

409
Quelle: Wien Energie
Ende November hat der Wiener Landtag einstimmig das Wiener Biomasseförderungs-Ausführungsgesetz beschlossen: Mit einer Anschlussförderung für Biomasse in Form eines „Einspeisetarifs“ für die nächsten drei Jahre in Höhe von 9,39 Cent/kWh wurde für den wirtschaftlichen Fortbestand von Österreichs größtem Biomasse-Heizkraftwerk der Wien Energie in Wien-Simmering gesorgt. Ähnliche Ausführungsgesetze haben bereits die Landtage von Niederösterreich und der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.