Österreich: Biomassebranche begrüßt „Klimamilliarde“ und Forstpaket EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

75
Die österreichische Bundesumweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) - Quelle: Republik Österreich / Parlamentsdirektion
Der Österreichische Biomasse-Verband hat die von der Bundesregierung unter der Federführung von Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) vorgestellte Klimaschutzmilliarde begrüßt. „Mit 750 Mio. € für Kesseltausch, Sanierung und fossilfreie Fernwärme stehen wesentliche zukunftsweisende Mittel zur Verfügung, um die angekündigten ordnungspolitischen Rahmenbedingungen zum Ausstieg aus Erdöl- und Erdgasheizungen mit kontinuierlichen Fördermaßnahmen zu begleiten“, sagte Franz Titschenbacher, Präsident […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.