Oberleitungen und eHighways: Umsetzbar, aber auch gesellschaftlich akzeptiert? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

166
Symbolbild eHighway (Quelle: Siemens)
Der Straßengüterverkehr in Deutschland basiert noch größtenteils auf Dieselantrieben. „Das ist ein Problem für das Erreichen der Klimaziele“, stellt das Fraunhofer ISI fest. Effizienter und klimafreundlicher wären E-Systeme, wie Oberleitungs-Lkw, die ähnlich wie Fernzüge über eine Stromleitung angetrieben werden. Die Infrastruktur dahinter, der „eHighway“, ist technisch heute schon umsetzbar; eHighway-Systeme würden sich heute bereits ökologisch […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.