NRW fördert Anlage zur Speicherung von grünem Wasserstoff mit neun Mio. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Quelle: Hydrogenious LOHC Technologies GmbH
Im Chempark Dormagen entsteht die weltweit größte Anlage für die Einspeicherung von grünem Wasserstoff in flüssige organische Träger. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt das Vorhaben mit Fördermitteln aus dem Programm „progres.nrw – Innovation“ in Höhe von insgesamt 9 Mio. €. Das teilte die Hydrogenious LOHC Technologies GmbH aus Erlangen mit, die ihre proprietäre Liquid Organic Hydrogen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.