Neues Regionalstrom-Modell bei den Stadtwerken Speyer EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Solarenergie Windkraft Bioenergie
Symbolbild (Quelle: Massimo Cavallo / stock.adobe.com)
Die Stadtwerke Speyer (SWS) bieten ein Regionalstrom-Produkt aus erneuerbaren Energien an. „Die Menschen möchten wissen, wo die Energie herkommt, die sie verbrauchen“, sagt SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring. Bis 2030 wollen die SWS den Strombedarf zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen decken. Neben verschiedenen Photovoltaikanlagen wird auch die Erzeugung aus dem 2017 in Betrieb genommenen Windpark Hatzenbühl […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.