Neuartiges Batteriekonzept von Lion E-Mobility kommt gut an

531
Elektromobiliitaet
Symbolbild (Quelle: Fotoschlick - stock.adobe.com)

Das von der Lion Smart GmbH entwickelte Light Battery Konzept erfreut sich an einem großen Interesse aus der Industrie und wird daher voraussichtlich in zwei Ausführungen angeboten. Das teilte die Schweizer Holdinggesellschaft Lion E-Mobility AG mit Sitz in Baar aktuell mit. Zum einen sei geplant, direkt modulare Batteriesysteme in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern anzubieten. Zum anderen werde es Lizenzverträge für Kunden geben, die selbst die Fertigung der Batteriesysteme übernehmen wollen. Beide Modelle werden nach Angaben von Lion E-Mobility bereits mit verschiedenen potenziellen Kunden verhandelt.

Derzeit arbeitet das Unternehmen an dem Zusammenbau eines Prototyps der Light Battery für einen BMW i3, der im August präsentiert werden soll. „Wir sind sehr erfreut, wie groß das Interesse an dem Light Battery Konzept bereits in dieser frühen Phase ist“, sagte Tobias Mayer, CTO bei Lion Smart. Durch beide Geschäftsmodelle könne das Unternehmen so gut wie allen Kundenanfragen gerecht werden. „Um auch größere Kundenanfragen bedienen zu können, stehen uns mit unseren Kooperationspartnern kompetente Partner zur Seite“, so Mayer. „Über die Lizenzvariante können Kunden direkt selbst produzieren und werden von unserem Kooperationspartner bei der Erstellung der Assembly Linien professionell unterstützt“.  

Neues Konzept verspricht höhere Reichweite von Elektrofahrzeugen

Das Light Battery Konzept verzichtet auf die üblichen Kabelbäume zur Spannungs- und Temperaturüberwachung und eine Datenbusleitung. Die dadurch frei werdenden Bauräume erlauben nach Angaben von Lion E-Mobility eine bisher nicht darstellbare Packungsdichte von Rundzellen. Dadurch sei eine höhere Kapazität und damit Reichweite von Elektrofahrzeugen realisierbar (EUWID 50/2017).

Erfahren Sie hier mehr über das neuartige Light Battery Konzept:

Lion E-Mobility stellt neues Konzept für Fahrzeugakkus vor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein