Netzmanagement, E-Mobilität und Vehicle-to-Grid: Delta kooperiert mit Brandenburgischer TU EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

152
Elektromobiliitaet
Bildnachweis: Fotoschlick - stock.adobe.com
Die Delta Gruppe, die weltweit als Anbieter von Strom- und Wärmemanagementlösungen agiert, arbeitet mit der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) in einem Forschungsprojekt zu intelligenten Stromnetzen zusammen. Ziel des Projektes ist die Optimierung der Netzauslastung sowie des Einsatzes erneuerbarer Energien im Zuge des bedarfsgerechten Ladens von Elektrofahrzeugen. Die für das Projekt benötigte Ladeinfrastruktur stellt Delta zur […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.