Netzanbindung von Offshore-Windparks in der Diskussion EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

182
Bundesrat nimmt Offshore-Initiative von Tagesordnung
Symbolbild (Quelle: malp - stock.adobe.com)
Betreiber von Offshore-Windenergieanlagen überlegen, die Windparks auf See künftig selbst ans Stromnetz zu bringen, und die Branche setzt sich für mehr Wettbewerb bei der Netzanbindung ein: „Wir könnten uns damit anfreunden, auch die Netzanbindung zu übernehmen“, sagte Gunnar Groebler, Senior Vice President bei Vattenfall und Chef der Windsparte, im Interview mit dem Handelsblatt. Groebler sieht […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.