Nach dem „Ja“ für die Große Koalition: Welche Köpfe bestimmen künftig die Energiepolitik?