Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) hat die Beschlüsse von Bundestag und Bundesrat zum Monatsstart unter die Lupe genommen. Durch die Regelungen werde die Flexibilität der KWK in den Vordergrund gestellt. Der Weg gehe weg von der ‚Must-Run-Philosophie’ für KWK-Anlagen. Nachbesserungsbedarf sieht der Verband vor allem im Bereich der industriellen Kraft-Wärme-Kopplung. Die Anzahl von Vollbenutzungsstunden (Vbh) für […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.