Mit der richtigen Fabrikgröße kann sich die PV-Modul-Produktion in Europa wieder lohnen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Studie im Auftrag des VDMA beziffert nötiges Investment auf gut 1 Mrd. €

331
Die Produktion von Photovolatik-Modulen könnte sich auch in Europa und Deutschland wieder lohnen, wenn die Größe der Produktionsstätten stimmt. Zu diesem Ergebnis kommt eine vom VDMA in Auftrag gegebenen Studie des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme (ISE), die die Kostenverhältnisse einer Produktion in Europa und China analysiert. Die Studie vergleicht die Herstellungskosten einer in Europa […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.