Milder Winter sorgt für geringeren Verbrauch auf den mitteleuropäischen Pelletmärkten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

EUWID-Marktbericht für Pellets

289
Holzpellets-Symbolbild
Quelle: dinostock - stock.adobe.com
Aufgrund der milden Temperaturen ist der Pelletverbrauch sowohl in Deutschland als auch in anderen mittel- und südeuropäischen Ländern im Dezember und in den ersten Januarwochen 2020 deutlich hinter den Prognosen zurückgeblieben. Auch die deutschen Exporte von Pellet-Sackware nach Italien und die im Vorjahr sehr lebhaften Ausfuhren nach Frankreich fielen zuletzt geringer aus als erwartet. Das […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.