Mecklenburg-Vorpommern: Landtag berät über mehr PV-Freiflächen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Symbolbild (Bildquelle: Karoline Thalhofer - stock.adobe.com)
In Mecklenburg-Vorpommern hat der Landtag jetzt den Antrag „Potenziale der Photovoltaik heben – Nutzung auf Ackerflächen ermöglichen“ beraten. Ziel ist es, mehr Freiflächen-Photovoltaik zu ermöglichen, als das bisher durch die Raumentwicklungsplanung möglich ist. Es gehe nicht darum, das Raumentwicklungsprogramm auszusetzen oder zu verändern oder zu umgehen, betonte Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD). Es müsse […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.