Mecklenburg-Vorpommern bei Bundesförderung für E-Mobilität an letzter Stelle EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

78
Bei der Bundesförderung für Elektro-Ladesäulen steht Mecklenburg-Vorpommern an letzter Stelle. Wie Anne Wurm von der Nationalen Organisation Wasser und Brennstoffzellentechnologie GmbH (NOW) jetzt bei einer E-Mobilität-Fachtagung in Neustrelitz erklärte, sehe das aktuelle Förderprogramm für den Nordosten, das Saarland und Bremen je 250 Normal- und 20 Schnellladepunkte vor. Die NOW koordiniert die Förderung für das Bundesverkehrsministerium. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.