Marktbericht für Altholz: Regionale Entsorgungsengpässe sorgen für lange Transportentfernungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

130
Altholz
Symbolbild Altholz (Quelle: imfotograf / Fotolia)
Der Markt für Altholz in Deutschland hat sich seit dem Sommer regional sehr unterschiedlich entwickelt und ist in Summe etwa unübersichtlicher geworden. So wird im Nordwesten weiterhin von einem in etwa ausgeglichenen Markt („was reinkommt, geht auch wieder raus“) gesprochen. Dazu beigetragen haben auch verstärkte Exporte Richtung Skandinavien, die die Auswirkungen von zahlreichen Anlagenausfällen kompensiert […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.