Marktanreizprogramm (MAP): April setzt rückläufigen Jahrestrend fort EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

573
Im April hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) insgesamt 6.125 Anträge zur Förderung von Heizungsanlagen auf der Grundlage erneuerbarer Energien nach dem Marktanreizprogramm (MAP) registriert. Das sind knapp 31 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Damit liegt der April im aktuellen Trend der Nachfrage nach MAP-Fördermitteln. Im gesamten ersten Jahresdrittel sind 23.593 Anträge beim […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.