MAP-Fördermittel: 28 Prozent weniger Anträge im ersten Quartal EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

571
Insgesamt 17.468 Anträge auf Gewährung von Fördermitteln aus dem Marktanreizprogramm (MAP) hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im ersten Quartal 2019 registriert. Gegenüber den 24.170 Anträgen des ersten Quartals des vergangenen Jahres bedeutet das einen Rückgang um 27,7 Prozent. Wie sich aus den BAFA-Zahlen ergibt, hat sich das Fördersegment Wärmepumpen stabil entwickelt. Hier […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.