Mads Nipper neuer CEO und Group President von Ørsted

134

Mads Nipper (54) wird zum 1. Januar 2021 neuer CEO und Group President von Ørsted. Die Ernennung Nippers erfolgte bereits Anfang September 2020, wie Ørsted jetzt mitteilte. Im Juni dieses Jahres hatte der scheidende CEO Henrik Poulsen die Entscheidung bekanntgegeben, sein Mandat bis spätestens 31. Januar 2021 niederzulegen.

Nipper wird bis zum 31. Dezember 2020 in seiner Position als CEO und Group President des Unternehmens Grundfos tätig sein. Ab Januar soll Nipper die grüne Agenda von Ørsted weiter voranbringen. Ørsted habe die eigenen CO2-Emissionen seit 2006 um 86 Prozent reduzieren können. Bis 2025 will Ørsted bei der Energieproduktion und beim Betrieb der eigenen Anlagen klimaneutral sein. Dafür werde das Unternehmen bis 2023 aus der Energieproduktion durch Kohlekraft aussteigen. Bereits im Jahr 2017 hat sich Ørsted vom Öl- und Gasgeschäft getrennt.

Neue Sonderveröffentlichung von EUWID Neue Energie:

EUWID-Report „PPA und die Architektur der Energiewende“
PPA und die neue Architektur der Energiewende“ lautet der Titel des neuen EUWID Reports zum Marktinstrument Power Purchase Agreements. Die neue Sonderveröffentlichung befasst sich insbesondere mit den Themen Markthochlauf, Plattformökonomie, PPA und EEG, Preisentwicklung und Covid-19.

Der neue Report kann zusammen mit einem einjährigen Vollzugriff auf das fortlaufend aktualisierte PPA-Dossier von EUWID Neue Energie zum Preis von 49 € zzgl. MwSt. und Versandkosten bestellt werden.

Wer zum ersten Mal auf das Report & Dossier-Angebot von EUWID Neue Energie stößt, der kann auch ein Bundle-Paket bestellen und erhält dann zusätzlich zum neuen Report auch eine Ausgabe des Vorläuferreports mit dem Titel „Geschäftsmodell Power Purchase Agreement (PPA): Potenzial zum Megatrend?“ Er bietet einen fundierten Überblick über Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich langfristiger Stromabnahmeverträge. Das Bundle kann zum Preis von 69 € zzgl. MwSt. und Versand bestellt werden.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten für das PPA-Angebot von EUWID Neue Energie finden Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein